Donnerstag, 8. Januar 2015

Kartografische Freude

am heutigen "Rums"-Donnerstag. Nur eine Kleinigkeit, aber passend zum gestrigen London Buch Thema.

Endlich habe ich in meinem Arbeitszimmer (das gleichzeitig als Gästezimmer her halten darf) die heißersehnte Wanddeko - eine große Pinnwand.
Die mit der eigens für diesen Zweck im September importierten großen Stadtkarte meiner Lieblingsstadt bestückt wurde. Und ziemlich vielen Pins.
Rot für Museen, Gelb für Theater, Blau für Fangirl-location, Schwarz für klassisches Sightseeing, Grün für meine liebsten Einkaufsplätze und Weiß für den Rest.
Ganz simpel aber für mich soo toll, denn ich hab an jede kleine Kugel eine tolle Erinnerung <3 p="">